Hier gibt es lebende WeihnachtsbĂ€ume im Topf zu mieten. In allen Ecken Deutschlands von 80 bis 175 cm. ​

🌟 Bei den BĂ€umen handelt es sich um qualitativ hochwertige im Topf gewachsene Nordmanntannen mit intakten Wurzelballen aus einer Baumschule in Deutschland.

💚 Es sind Bio WeihnachtsbĂ€ume, naturgewachsen mit höchstem QualitĂ€tsstandard und mit natĂŒrlichen Stoffen frei von kĂŒnstlichem DĂŒnger.

📅 Die BĂ€ume können bereits bestellt und in 2 bis 4 Werktagen geliefert werden. Nach dem Fest pflanzen wir die BĂ€ume aus und forsten zusĂ€tzlich auf. đŸŒ±đŸŒł

WeihnachtsbÀume im Topf zur Miete

Lebend und im Topf inklusive Wurzelballen. Die Preise sind inklusive MwSt. und gelten einmalig pro Baum unabhĂ€ngig von der Mietdauer. Die GrĂ¶ĂŸenangaben sind inklusive Topf.

S – 80 bis 100 cm

M – 100 bis 125 cm

L – 125 bis 150 cm

XL – 150 bis 175 cm

Der Ablauf von der Bestellung bis zum Auspflanzen

Hier sehen Sie die relevanten Schritte im Überblick.​

Bestellen

einfach online bestellen und sicher bezahlen

Lieferung

in 2 bis 4 Tagen nach Bestellung geliefert

Akklimatisieren

ein zwei Tage an kĂŒhlem Ort ankommen lassen

Pflegen

aufstellen, einen Tag stehen lassen und regelmĂ€ĂŸig gießen

Festzeit

Weihnachtszeit genießen und ĂŒber den Baum freuen 🎄

RĂŒckgabe

RĂŒckgabe zu selbst gewĂ€hltem Termin. Infos liegen bei.

Auspflanzung

Wir pflanzen den Baum in Wald aus und forsten zusÀtzlich auf

Die wesentlichen Infos auf einen Blick

Hier gibt es einen Überblick bedeutender Infos. Danach kommen ausfĂŒhrliche Informationen mit Details.

đŸŒČ Unsere BĂ€ume sind echt und im Topf gewachsen mit intaktem Wurzelballen.

📍 Unsere TopfbĂ€ume sind in einer Baumschule in Deutschland herangewachsen.

🌳đŸŒČ Aufforstung der zurĂŒckgegebenen BĂ€ume mit weiteren BĂ€umen zum Mischwald.

🌿 Wir transportieren klimaneutral zu Ihnen und anschließend zum Wald.

📅 Liefertermine: die BĂ€ume werden innerhalb 2 bis 4 Werktagen geliefert.

🔙 Der RĂŒckgabetermin ist selbststĂ€ndig frei wĂ€hlbar. RĂŒcksendeetikett liegt Lieferung bei.

đŸ‘„ Mietabwicklung von Lieferung bis Einpflanzen durch Baum-Logistik-Spezialist Replants.

📧 Bitte beachten Sie die E-Mails von Baumeria und Replants. Damit erhalten Sie alle Infos.

🔒 Zahlung mit PayPal, SOFORT, Rechnung mit Klarna, Kreditkarte, Google Pay, Shop Pay.

🚛 Transportkosten: 12,50 Euro fĂŒr klimaneutrale Lieferung und RĂŒckgabe.

đŸ“·Â Fotos: die abgebildeten BĂ€ume sind Beispiele. Alle BĂ€ume werden wunderschön sein.

👇 AusfĂŒhrliche Infos gibt es unter den BĂ€umen und Fragen beantworten wir gerne per Mail.

Infos zur Vermietung und den BĂ€umen

📍 Lokale Vermieter sind leider selten. Deswegen bieten wir eine Lösung fĂŒr alle Regionen.

🔃 Die TopfbĂ€ume werden klimaneutral vor dem Weihnachtsfest geliefert und nach dem Weihnachtsfest zurĂŒckgegeben und in einem der regionalen PartnerwĂ€lder eingepflanzt. Dort leben sie weiter und werden zu großen BĂ€umen.🌍

đŸŒ± ZusĂ€tzlich forsten wir auf đŸŒ±Â 

FĂŒr jeden Weihnachtsbaum forsten wir 2 mÂČ Wald auf. Das speichert ca. 120 kg Co2. Mit Baumeria spenden wir zusĂ€tzlich fĂŒr jeden Baum 1 Euro in die Aufforstung. Insgesamt trĂ€gt das so noch mehr zur Nachhaltigkeit bei 🌍


📏 GrĂ¶ĂŸen und Preise 👛 

  • S – 80 bis 100 cm – 75,99 Euro
  • M – 100 bis 125 cm – 85,99 Euro
  • L – 125 bis 150 cm – 95,99 Euro
  • XL – 150 bis 175 cm – 105,99 Euro

Zzgl. 12,50 fĂŒr Lieferung und RĂŒckgabe.

⌀ Die BĂ€ume kommen in 10 Liter Töpfen mit folgenden Maßen: Höhe 25 cm, Durchmesser unten 20,5 cm und Durchmesser oben 27 cm.

đŸ’¶ Zwar kosten die TopfbĂ€ume mehr als herkömmliche WeihnachtsbĂ€ume, dafĂŒr werden sie nach dem Fest abgeholt, eingepflanzt und leben weiter. Der Gedanke der Nachhaltigkeit zĂ€hlt hier 👍

🏡 Man kann auch die BĂ€ume kaufe und behalten. Dann sind sie 16 Euro gĂŒnstiger.

🔒 Sicher bezahlen mit PayPal, SofortĂŒberweisung, Rechnung mit Klarna, Kreditkarte, Google Pay, Shop Pay


💡 Die richtige GrĂ¶ĂŸe

  • S (80 bis 100 cm): Ideal fĂŒr kleine RĂ€ume, Apartments oder BĂŒros.
  • M (100 bis 125 cm): Geeignet fĂŒr mittelgroße Wohnzimmer und BĂŒrorĂ€ume.
  • L (125 bis 150 cm): Perfekt fĂŒr grĂ¶ĂŸere Wohnbereiche oder Eingangshallen.
  • XL (150 bis 175 cm): Am besten fĂŒr große RĂ€ume oder Außenbereiche geeignet 

 


📅 Termine fĂŒr Lieferung und RĂŒckgabe

🚛 Die erste Lieferung erfolgt ab der letzten November Woche. Anschließend erfolgen die Lieferungen wöchentlich in 2 bis 5 Tagen, je nachdem an welchem Wochentag Sie bestellen.

🔙 Der Baum wird nach Weihnachten zu einem Partnerwald unseres Partners Replants geschickt und dort dauerhaft eingepflanzt. Den Termin fĂŒr die RĂŒckgabe bestimmen Sie selbststĂ€ndig nach den Feiertagen. Das RĂŒcksendeetetikett liegt der Lieferung bei.

🌿 All unsere Transporte sind klimaneutral. 


🚛 Logistik durch Replants 

Bitte beachten Sie die E-Mails von Replants fĂŒr Ihren Weihnachtsbaum.

Wir bei Baumeria sind gut darin Webseiten zu erstellen. FĂŒr die Abwicklung des Mietens sowie Logistik der BĂ€ume arbeiten wir mit Spezialist Replants aus Leverkusen zusammen. Replants ĂŒbernimmt die Abrechnung, Lieferung und Einpflanzen der BĂ€ume. Dadurch können wir sichergehen, dass diese Aufgaben von einem Experten ĂŒbernommen werden. 


đŸŒČ Unsere Premium Nordmanntannen 

Sie sind robuste und langlebige BÀume, die aus einer nachhaltigen, professionellen Baumschule in Deutschland stammen! Die Nordmanntanne eignet sich somit hervorragend zum Aufforsten unserer PartnerwÀlder! 

Der aufrechte Wuchs und die dunkelgrĂŒnen, weichen Nadeln machen die Nordmanntanne zu einem der beliebtesten TannenbĂ€ume zum Weihnachtsfest 🎄

Durch die Aufzucht unserer Tannen im Topf bilden die Pflanzen einen dichten und intakten Wurzelballen, was das Anwachsen in unseren PartnerwÀldern zu fast 100% garantiert.

đŸ“· Die gelieferten BĂ€ume sind den hier abgebildeten Ă€hnlich. Die Fotos sind Beispiele.


🌳 FĂŒr die WĂ€lder đŸŒČ

Bei der Entscheidung fĂŒr diesen Weihnachtsbaum werden zusĂ€tzlich 2 Quadratmeter fĂŒr jeden vermieteten Baum aufgeforstet, um einen Mischwald zu erzeugen. 


🎬 Einblick zu einer Einpflanzaktionen

Weihnachtsbaum mieten

Alles rund um Nachhaltigkeit, Pflege, Fragen und Antworten

âžĄïž Weihnachtsbaum mieten ‧ die wichtigsten Infos

Nachfolgend gibt es einen Überblick mit Informationen ĂŒber den allgemeinen Ablauf, wie man einen Weihnachtsbaum mietet und unterschiedliche BĂ€ume. Wieso ist es nachhaltig, worauf sollte man achten, wie wird der Baum gepflegt und wie lĂ€uft es von der Bestellung ĂŒber die Lieferung bis zur Abholung. Diese und weitere Punkte werden beantwortet. Direkte Fragen beantworten wir gerne Mail.

💚 Darum ist das Christbaum mieten nachhaltig

➕ So lohnt sich Mieten im Vergleich zum Kaufen

1-2-3 So funktioniert das Tannenbaum mieten

💧 Pflege des Weihnachtsbaums im Topf

💰 Preise, um einen Weihnachtsbaum zu leihen

❔❕ HĂ€ufige Fragen und Antworten

Tannenbaum, Weihnachtsbaum und Christbaum – gibt es einen Unterschied?

Im Prinzip ist immer das gleiche gemeint. Die genaue Bezeichnung variiert je nach Region. Auf der Baumeria Webseite möchten wir alle Regionen gleich behandeln und variieren deshalb bei den Bezeichnungen.


Was man ĂŒber die Miete von lebendigen TannenbĂ€umen wissen sollte!

Weihnachtsbaum-mieten-worum-geht-es-und-wozu-ist-es-gut

Einen Weihnachtsbaum mieten, statt zu kaufen, geht das ĂŒberhaupt? Jedes Jahr, gerade kurz vor der Weihnachtszeit, suchen viele Menschen einen Weihnachtsbaum fĂŒr Ihr Weihnachtfest. Hierbei stellt man sich immer wieder die Frage, was mit dem lebenden Baum nach Weihnachten passiert.

Die meisten Familien und Menschen legen ihren Tannenbaum im Januar vor die HaustĂŒre und dieser wird abgeholt und oftmals verbrannt oder man entsorgt den Baum selbst.

Warum nicht einen Weihnachtsbaum mieten? Entscheidet man sich hierzu, tut man der Umwelt etwas Gutes und erspart sich gerade vor Weihnachten viel Zeit und Arbeit und hat Zeit fĂŒr andere Themen wie Geschenke besorgen und die Feiertage vorzubereiten.

💡 Das Mieten eines Christbaums – worum geht es und wozu ist es gut?

Ist man auf der Suche nach einem nachhaltigen Weihnachtsbaum als Alternative zum konventionellen Christbaum, gibt es einige Möglichkeiten, seinem Wunsch nachzukommen. Hier bietet sich ein lebendiger Tannenbaum als Nadelbaum im Topf absolut an und garantiert Nachhaltigkeit. Baumeria kennt die VielfĂ€ltigkeit der TannenbĂ€ume und weiß genau, wo und wie man einen Weihnachtsbaum mieten kann. Einfach zu Weihnachten den gewĂŒnschten Baum mieten und ihm so die Chance auf ein Weiterleben ermöglichen.

Lebendiger Tannenbaum als Weihnachtsbaum im Topf

oekologisch-nachhaltig-Umweltschutz

Möchten Sie einen Christbaum mieten, so ist ein lebender Weihnachtsbaum zur Miete eine gute Wahl. Auf diese Art und Weise handelt man ökologisch und umweltbewusst zugleich. Der Vorteil hierbei ist, dass solche BÀume auch nach Weihnachten noch weiterleben können und ihr Dasein weitergeht.

Einen Weihnachtsbaum im Topf zu mieten ist eine gute Alternative zu einem Einweg- bzw. Wegwerf-Weihnachtsbaum. Denn ein gemieteter Baum kann nach dem Weihnachtsfest eingepflanzt werden und weiter zu seiner vollen Pracht heranwachsen. Einen lebenden Weihnachtsbaum mieten bedeutet vor allem, nachhaltig zu handeln.

💚 Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Ein lebender Weihnachtsbaum zur Miete ist nachhaltig, da man einen solchen, gerade wenn man diesen in einem Topf mietet, nach Weihnachten selbst einpflanzen oder zurĂŒckgeben und einpflanzen lassen kann.

In vielen FĂ€llen stammen herkömmliche Wegwerf-WeihnachtsbĂ€ume aus einer Anzucht, einer sogenannten Weihnachtsbaum-Monokultur. Auf riesigen Plantagen findet man einen Nadelbaum neben dem Anderen vor. WeihnachtsbĂ€ume aus solchen großen Monokulturen sind oftmals jedoch eine besonders große Belastung fĂŒr die Umwelt. Sie werden mit KunstdĂŒnger und Pestiziden versehen. Dieser unschöne Nebeneffekt lĂ€sst sich jedoch umgehen. Im besten Fall schaut man sich nach WeihnachtsbĂ€umen in seiner Umgebung um. Ist die Herkunft regional oder aus biologischer Forstwirtschaft, ist man auf der sicheren Seite.  

Nachhaltigkeit-und-Umweltschutz-beim-Weihnachtsbaum-mieten

Doch was bedeutet eigentlich biologische Forstwirtschaft? Dies bedeutet nichts anderes als die natĂŒrliche RegenerationsfĂ€higkeit des Waldes. Wichtig ist hierbei die Nachhaltigkeit und um diese in Verbindung mit dem Umweltschutz sorgt man sich in der biologischen Forstwirtschaft. Kurz gesagt, ist der Erhalt der BĂ€ume und die Weiterentwicklung dieser auf natĂŒrlichem Wege die Hauptaufgabe der biologischen Forstwirtschaft.


➕ Vorteile eines Mietbaum – Darum lohnt sich Mieten im Vergleich zum Kaufen!

Ein Mietbaum liegt absolut im Trend. Es werden jedes Jahr in der Weihnachtszeit Millionen von WeihnachtsbĂ€umen benötigt. Diese findet man nicht nur in Wohnungen vor, sondern auch in GeschĂ€ften, BĂŒros oder öffentlichen Einrichtungen und PlĂ€tzen. GeschmĂŒckt machen die ChristbĂ€ume einiges her. Nach der Weihnachtszeit landen diese Prachtexemplare leider oft direkt auf dem MĂŒll oder werden verbrannt. Sie werden nicht mehr benötigt und sie werden entsorgt.

In vielen LÀndern, gerade in DÀnemark und der Schweiz, sind WeihnachtsbÀume zur Miete bereits angekommen. Gerade die Nachhaltigkeit ist positiv zu bewerten und kommt bei vielen Verbrauchern immer wieder besonders gut an. TannenbÀume, die man mieten kann oder ein Christbaum, der angeliefert und abgeholt wird, spricht viele Menschen an. Die Vorteile liegen klar auf der Hand, wenn man sich dazu entscheidet einen Weihnachtsbaum zu mieten:

➕ Der Baum bleibt ĂŒber die Feiertage frisch, verbreitet seinen natĂŒrlichen Duft, die Nadeln bleiben grĂŒn und am Baum. Man hat insgesamt mehr Freunde mit seinem Weihnachtsbaum und tut noch etwas Gutes.

➕ Einen Weihnachtsbaum mieten bedeutet, dass man diesen geliefert bekommt und er nach Absprache wieder abgeholt wird. Man spart Zeit fĂŒr die Abholung und das Entsorgen.

➕ Der Christbaum kann nach den Festtagen eingepflanzt werden, wachsen und gedeihen. Der Tannenbaum lebt weiter.

➕ Einen lebenden Weihnachtsbaum mieten bedeutet auch, dass man umweltbewusst handelt.


1-2-3 ‱ Wie funktioniert die Miete eines Christbaums?

Wer das erste Mal davon hört, dass es auch die Möglichkeit gibt, sich eine lebende Tanne zu mieten, der steht vor der Frage, wie und vor allem wo man einen Weihnachtsbaum mieten kann. Der Vorgang ist sehr einfach und Sie haben kaum Arbeit, wenn Sie einen Christbaum mieten möchten.

1. Anbieter und Preise vergleichen

Generell kann man WeihnachtsbĂ€ume online mieten oder lokal. Zur Entscheidung verschafft man sich einen Überblick ĂŒber die verfĂŒgbaren Anbieter in bestimmten Regionen und ganz Deutschland. Dabei kann man die Baumarten, Lieferbedingungen und Preise vergleichen. Sie finden sicherlich den fĂŒr Sie passenden Baum.

2. Weihnachtsbaum bestellen oder abholen

Die genauen BestellmodalitÀten variieren je nach Anbieter und Vermieter. Sie entscheiden sich, ob Sie online oder lokal mieten und bestellen beim Online-Mieten den Baum im Internet und beim lokalen Mieten fahren Sie zum Standort des Vermieters und nehmen Ihren Baum von dort aus direkt mit.

2.1. Mietbaum an Wunschadresse liefern lassen

In der Regel liefern die Anbieter die BĂ€ume zu gewĂŒnschten Lieferterminen oder als Sammeltermin. Sie finden die genauen Liefertermine und -möglichkeiten in der AnbieterĂŒbersicht. Die Anlieferung erfolgt direkt zu Ihrer angegebenen Adresse. Sie können den Baum selbst entgegen nehmen, einen Nachbarn bitten die Christbaum-Lieferung anzunehmen oder dem Zusteller eine Abstellgenehmigung erteilen.

3. ĂŒber die Feiertage am Weihnachtsbaum erfreuen und ihn gelegentlich pflegen

Mit dem lebenden Baum haben Sie ĂŒber die ganzen Feiertage Freude und tun gleichzeitig etwas Gutes. Der Christbaum braucht gelegentliche Pflege. Dazu erhalten Sie eine Anleitung mit der Lieferung.

4. Baum wird abgeholt und eingepflanzt bzw. pflanzen Sie ihn selbst ein

Sie können beim Bestellen wÀhlen, ob die den Weihnachtsbaum im Topf mieten oder kaufen wollen. Wenn Sie den Weihnachtsbaum mieten, wird der Baum nach den Feiertagen zu bestimmten oder frei wÀhlbaren Terminen abgeholt. Wenn Sie den Baum kaufen, können Sie den Baum nach der Festzeit selbst einpflanzen und weiterleben lassen.
 

Pflege des Weihnachtsbaums im Topf 💧 So pflegen Sie Ihren gemieteten Tannenbaum richtig!

Weihnachtsbaum-im-Topf-giessen-und-richtig-pflegen-Giesskanne

Ein Weihnachtsbaum im Topf sollte natĂŒrlich die richtige Pflege erhalten, damit dieser lange Freude bereiten kann und weiterleben kann.

Zur Beruhigung: auch wenn mal einzelne gemietete WeihnachtsbÀume eingehen sollten, ist die Masse vieler gemieteter und weiter lebender ChristbÀume immer noch besser als Wegwerf-BÀume. Mit der richtigen Pflege ist auch das Weihnachtsbaum mieten einfach.

Ein kĂŒhler Standort ist von großem Vorteil, wenn Sie lange Freude an Ihrem Mietbaum haben möchten. Lebende BĂ€ume, die sich in einem Topf befinden, sind auf die BewĂ€sserung von außen angewiesen, daher sollten Sie einen solchen mindestens jeden zweiten Tag mit ausreichend Wasser versorgen. Der Wurzelballen sollte unter gar keinen UmstĂ€nden austrocknen, denn dann vertrocknet die Tanne. Besonders Fichten, die wunderschön aussehen und gerade zur Weihnachtszeit immer wieder gern verwendet werden, reagieren auf eine falsche BewĂ€sserung extrem sensibel.

Sie sollten auch darauf achten, dass Sie hier nicht zu viel Wasser geben, aber auch nicht zu wenig. Die goldene Mitte ist bei diesem Tannenbaum genau richtig. Im besten Fall ĂŒberprĂŒfen Sie den Zustand der Erde tĂ€glich. Ist diese nur leicht angetrocknet, so sollten Sie Ihren Tannenbaum mit Wasser versorgen. Das Wasser sollte jedoch niemals im Topf stehen. Bei Bedarf fĂŒhlen Sie mit einem Finger die Erde.

Steht Ihr Weihnachtsbaum in einem warmen Raum? Dann sollten Sie die Nadeln alle zwei Tage ĂŒberprĂŒfen. Sollten diese trocken sein, auch nur vereinzelt, dann benutzen Sie eine SprĂŒhflasche mit Wasser. Mit einer solchen können Sie die Nadeln etwas befeuchten und Ihr Tannenbaum wird Ihnen noch lange Freude bereiten. 

Tannenbaum-Besitzer stellen sich immer wieder die Frage, ob ihr BĂ€umchen DĂŒnger benötigt. Über die Feiertage ist dies nicht nötig. Falls Sie Ihren Baum im Topf das Jahr ĂŒber im Freien stehen lassen, kann man im FrĂŒhling seinen Tannenbaum mit Tannen- oder KoniferendĂŒnger versorgen. Handelt es sich hierbei um einen Tannenbaum in einem Topf, der nach Weihnachten ins Freiland gesetzt wird, so kann man problemlos auf die Zugabe von zusĂ€tzlichem DĂŒnger verzichten. Die benötigten NĂ€hrstoffe erhĂ€lt der Baum in einem solchen Fall spĂ€ter aus der Erde.

 

💰 Wie viel kostet es einen Weihnachtsbaum zu leihen?

Möchte man einen lebenden Weihnachtsbaum mieten, so macht man sich natĂŒrlich auch Gedanken bezĂŒglich des Preises. Ist die Christbaum-Miete erheblich teurer, als wenn man sich einen Tannenbaum kauft oder sind die Kosten hierfĂŒr erschwinglich? Einen Weihnachtsbaum leihen kann man bereits fĂŒr relativ wenig Geld. Hierbei spielt die gewĂŒnschte GrĂ¶ĂŸe natĂŒrlich eine ĂŒbergeordnete Rolle. Ein kleiner Tannenbaum in einem Topf ist wesentlich gĂŒnstiger, als dies bei einem großen Baum der Fall ist.

Weihnachtsbaum-leihen-Wie-teuer-ist-es-tatsaechlich

Wer einen Christbaum mieten möchte, der kann sich sicher sein, dass alle diese BĂ€ume eines gemeinsam haben: Sie leben nach der Weihnachtszeit weiter. Wie bereits erwĂ€hnt, gibt es BĂ€ume in Töpfen zu mieten, die nach der Mietdauer wieder abgeholt werden. Diese Art der Weihnachtsbaum-Miete ist die HĂ€ufigste. Die Kosten variieren und liegen in der Regel zwischen 50 und 150 Euro. Hat der Baum seine Pflicht erfĂŒllt, so wird dieser nicht, wie sonst ĂŒblich, entsorgt, sondern abgeholt und wieder einpflanzt.

Es besteht auch die Möglichkeit, wenn man Gefallen an dem gemieteten Baum gefunden hat, dass man diesen im Nachhinein kauft und selbst einpflanzt, zum Beispiel im eigenen Garten. Die Kosten fĂŒr den Kauf des Baumes liegen in den meisten FĂ€llen dann bei 30 bis 80 Euro. Sie können direkt bei Ihrer Bestellung angeben, ob Sie den lebenden Christbaum zurĂŒckgeben oder behalten möchten.

Preislich sind WeihnachtsbÀume im Topf etwas teuer als geschlagene BÀume, besonders beim Weihnachtsbaum mieten. Es steht dabei jedoch das ökologische Handeln sowie Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Vordergrund.

Kosten fĂŒr den Christbaum

Die Kosten fĂŒr einen Weihnachtsbaum unterscheiden sich je nach Baumart, Region und GrĂ¶ĂŸe und können somit nicht pauschal angegeben werden. Deswegen ist es hilfreich, vorab unterschiedliche Anbietern zu vergleichen und den fĂŒr sich passenden Baum und Preis zu finden. Die Preise sind je nach Variante sehr unterschiedlich, sodass sich eine Suche nach dem perfekten Christbaum immer lohnt. 

Kosten fĂŒr Lieferung und Abholung

Weihnachtsbaum Haendler Suche online und lokal

Die Anlieferung und Abholung, wenn man einen Weihnachtsbaum mieten möchte, sind oftmals im Preis enthalten. Bei einigen Firmen besteht jedoch auch die Möglichkeit, einen Weihnachtsbaum selbst abzuholen und spĂ€ter zurĂŒckzubringen. Manchmal entstehen zusĂ€tzliche Kosten, wenn man die Lieferung in Anspruch nimmt.

 

Baumeria Angebot đŸŒČ Weihnachtsbaum mieten und die Umwelt schĂŒtzen leicht gemacht!

Baumeria bietet Ihnen die Möglichkeit, ökologisch und nachhaltig einen Tannenbaum zu mieten.

Sie können auf diese Art und Weise einem jeden Mietbaum weiterleben lassen. Ein Weihnachtsbaum zum Mieten bietet die Möglichkeit, dass Sie mit einem solchen die Umwelt schĂŒtzen und Ihnen eine erhebliche Arbeitserleichterung gegeben ist. 

Der Ablauf der Christbaum-Miete ist kinderleicht, da Sie frei nach Ihren WĂŒnschen auswĂ€hlen können und Ihnen der Baum direkt an Ihre Wunschadresse geliefert wird. Bei der Abholung sieht es genauso aus, denn auch mit der RĂŒckgabe haben Sie kaum Arbeit.

 

📏 Die WeihnachtsbĂ€ume gibt es in 4 GrĂ¶ĂŸen

  • S – 80 bis 100 cm – 75,99 Euro
  • M – 100 bis 125 cm – 85,99 Euro
  • L – 125 bis 150 cm – 95,99 Euro
  • XL – 150 bis 175 cm – 105,99 Euro

Springen Sie einfach nach oben und finden Sie dort Details zu den BĂ€umen.

 


❔ HĂ€ufige Fragen und Antworten ❕

Ist eine Lieferung zu meinem Wunschtermin möglich?

Wir liefern in der Regel ab Ende November / Anfang Dezember. Dies ist auch relevant, damit sich der Baum akklimatisieren kann, bevor er nach drinnen geholt wird.

Macht es Sinn, sich einen Tannenbaum zu bestellen?

Je nach Anbieter ist es eine sehr gute Lösung, sich einen Tannenbaum zu bestellen, denn Sie brauchen sich keine Gedanken um Abholung und RĂŒckgabe zu machen, dies wird fĂŒr Sie erledigt.

Kann mein Tannenbaum auch geliefert werden, wenn ich nicht zu Hause bin?

SelbstverstĂ€ndlich können Sie Ihren Tannenbaum auch dann zu sich nach Hause liefern lassen, wenn Sie nicht anwesend sind. Bitten Sie beispielsweise einen Nachbarn, diesen anzunehmen oder erteilen Sie dem Zustelldienst eine sogenannte Abstellgenehmigung. Dann kann der Baum an Ihrem gewĂŒnschten Abstellplatz abgestellt werden (Vorlage erhalten Sie von uns per E-Mail als PDF).

Wie funktioniert die Lieferung mit einer Abstellgenehmigung?

Sie können bei dem Versandunternehmen eine Abstellgenehmigung hinterlegen. Dies bedeutet fĂŒr den Zusteller, dass er Ihren Weihnachtsbaum an einem von Ihnen gewĂ€hlten Ort abstellen darf, auch wenn Sie nicht anwesend sind. Dies kann der eigene Garten oder eine Laube oder ein anderer Stellplatz sein (Vorlage zur Abstellgenehmigung erhalten Sie von uns per E-Mail als PDF).

Welcher Standort ist der Richtige fĂŒr einen Tannenbaum?

TannenbĂ€ume lieben es kĂŒhl und vertragen die Hitze nicht so gut. Daher sollte man seinen Weihnachtsbaum an einem kĂŒhlen Ort aufstellen. Ist dies nicht möglich, da beispielsweise die Heizung im Wohnzimmer fĂŒr viel WĂ€rme sorgt, so sollte der Christbaum regelmĂ€ĂŸig gegossen werden und eventuell die Nadeln mit Wasser besprĂŒht werden, damit die Nadeln lĂ€nger am Baum bleiben. Detaillierte Infos zu Pflege finden Sie weiter oben.

Wie kann ich sehen, wie mein Baum aussehen wird? Kann ich mir ihn vorher anschauen?

Bei einer Online-Bestellung ist es noch nicht möglich, den Christbaum vorab zu sehen bzw. der Aufwand fĂŒr einzelne Fotos wĂ€re sehr hoch und die BĂ€ume wĂŒrden sehr teuer werden. Die dargestellten Bilder von ChristbĂ€umen gelten als Orientierung. Sie können sich darauf verlassen, dass nur schöne und gesunde TannenbĂ€ume geliefert werden. SĂ€mtliche angebotenen MietbĂ€ume sind in einem hervorragenden Zustand, sodass Sie sich sorgenfrei einen Baum mieten können. Wenn man einen Baum mietet, steht nicht der perfekte Baum, sondern die Idee des umweltfreundlichen Mieten im Vordergrund. Dazu wird der Baum mit Ihrem Baumschmuck seine ganz eigene Schönheit bekommen.

Was passiert, wenn der Weihnachtsbaum bei mir eingeht?

NatĂŒrlich wĂ€re es schön, dass so viele BĂ€ume wie möglich ĂŒberleben. DafĂŒr erhalten Sie Pflegeanleitungen und finden auf Baumeria zudem hilfreiche Hinweise. Aber es kann natĂŒrlich passieren, dass ein Baum eingeht und wenn dieser Fall eintritt, verursacht dies _keine_ zusĂ€tzlichen Kosten. Sie können den Baum entsorgen oder zurĂŒckbringen oder er wird abgeholt.

Wird der Baum teurer, wenn er bei mir kaputt geht?

Nein, er wird nicht teurer. NatĂŒrlich kann es ab und zu passieren, dass ein Mietbaum nicht ĂŒberlebt. In den meisten FĂ€llen ist auch nicht klar, was der Pflanze dann geschadet hat. Fast so wie bei Zimmerpflanzen 🙂 In der Masse sind gemietete BĂ€ume bei einzelnen „Verlusten“ immer noch nachhaltiger als Wegwerf-BĂ€ume.

Baumarten fĂŒr Christ-, Tannen- und WeihnachtsbĂ€ume

Es gibt einige unterschiedliche Tannenarten und NadelbÀume, die man als Weihnachtsbaum mieten kann. Die folgenden Christbaumarten sind in der Weihnachtszeit besonders beliebt.

Tannenbaum Christbaum Weihnachtsbaum Arten Vergleich

Nordmanntanne

Die Nordmanntanne ist bekannt fĂŒr ihre lange Haltbarkeit und die weichen Nadeln. Sie wird gerade zur Weihnachtszeit immer wieder gerne als erste Wahl betrachtet, da sie auch nach Wochen ihre Nadeln behĂ€lt. Sie wird auch Nordmanns Tanne und Kaukasus-Tanne genannt.

Blaufichte

Die Blaufichte sieht nicht nur super schön aus, sondern sie duftet zudem herrlich nach Wald und verleiht ein StĂŒck pure Natur und den Wunsch nach Freiheit. Sie ist ebenso langlebig, wie man es von der Nordmanntanne her kennt. Sie ist immergrĂŒn und aus der Gattung der Fichten.

Nobilistanne

Die Nobilistanne ist eher unbekannt und gilt als Liebhaberbaum unter den WeihnachtsbĂ€umen. Sie ist sehr robust und hĂ€lt auch schweren Christbaumschmuck. Sie ĂŒberzeugt durch eine hohe Nadelfestigkeit und lange Haltbarkeit, weswegen sie gerne als lebende Tanne ausgewĂ€hlt wird.

ZusÀtzlich gibt es noch die Fraser-Tanne, Rotfichte, Zuckerhutfichte und Serbische Fichte als Weihnachtsbaumarten.


Das Baumeria Angebot

Baumeria ist fĂŒr Sie der richtige Ansprechpartner, wenn Sie einen Weihnachtsbaum mieten möchen.

Wir können Ihnen das Versprechen geben, dass gemietete WeihnachtsbĂ€ume nach Weihnachten weiterleben dĂŒrfen. Die Aufzucht aller TannenbĂ€ume ist nachhaltig und die Anlieferung ist einfach und wird auf Wunsch automatisch vollzogen, ebenso wie die Abholung. 

Weihnachtsbaum mieten đŸŒČ echt und im Topf - alt 2023-11-28 1

Externe Webseiten zum Thema

 


InhaltsĂŒbersicht

Hier gibt es lebende WeihnachtsbĂ€ume im Topf zu mieten. In allen Ecken Deutschlands von 80 bis 175 cm. ​

🌟 Bei den BĂ€umen handelt es sich um qualitativ hochwertige im Topf gewachsene Nordmanntannen mit intakten Wurzelballen aus einer Baumschule in Deutschland.

💚 Es sind Bio WeihnachtsbĂ€ume, naturgewachsen mit höchstem QualitĂ€tsstandard und mit natĂŒrlichen Stoffen frei von kĂŒnstlichem DĂŒnger.

📅 Die BĂ€ume können bereits bestellt und in 2 bis 4 Werktagen geliefert werden. Nach dem Fest pflanzen wir die BĂ€ume aus und forsten zusĂ€tzlich auf. đŸŒ±đŸŒł

WeihnachtsbÀume im Topf zur Miete

Lebend und im Topf inklusive Wurzelballen. Die Preise sind inklusive MwSt. und gelten einmalig pro Baum unabhĂ€ngig von der Mietdauer. Die GrĂ¶ĂŸenangaben sind inklusive Topf.

S – 80 bis 100 cm

M – 100 bis 125 cm

L – 125 bis 150 cm

XL – 150 bis 175 cm

Der Ablauf von der Bestellung bis zum Auspflanzen

Hier sehen Sie die relevanten Schritte im Überblick.​

Bestellen

einfach online bestellen und sicher bezahlen

Lieferung

in 2 bis 4 Tagen nach Bestellung geliefert

Akklimatisieren

ein zwei Tage an kĂŒhlem Ort ankommen lassen

Pflegen

aufstellen, einen Tag stehen lassen und regelmĂ€ĂŸig gießen

Festzeit

Weihnachtszeit genießen und ĂŒber den Baum freuen 🎄

RĂŒckgabe

RĂŒckgabe zu selbst gewĂ€hltem Termin. Infos liegen bei.

Auspflanzung

Wir pflanzen den Baum in Wald aus und forsten zusÀtzlich auf

Die wesentlichen Infos auf einen Blick

Hier gibt es einen Überblick bedeutender Infos. Danach kommen ausfĂŒhrliche Informationen mit Details.

đŸŒČ Unsere BĂ€ume sind echt und im Topf gewachsen mit intaktem Wurzelballen.

📍 Unsere TopfbĂ€ume sind in einer Baumschule in Deutschland herangewachsen.

🌳đŸŒČ Aufforstung der zurĂŒckgegebenen BĂ€ume mit weiteren BĂ€umen zum Mischwald.

🌿 Wir transportieren klimaneutral zu Ihnen und anschließend zum Wald.

📅 Liefertermine: die BĂ€ume werden innerhalb 2 bis 4 Werktagen geliefert.

🔙 Der RĂŒckgabetermin ist selbststĂ€ndig frei wĂ€hlbar. RĂŒcksendeetikett liegt Lieferung bei.

đŸ‘„ Mietabwicklung von Lieferung bis Einpflanzen durch Baum-Logistik-Spezialist Replants.

📧 Bitte beachten Sie die E-Mails von Baumeria und Replants. Damit erhalten Sie alle Infos.

🔒 Zahlung mit PayPal, SOFORT, Rechnung mit Klarna, Kreditkarte, Google Pay, Shop Pay.

🚛 Transportkosten: 12,50 Euro fĂŒr klimaneutrale Lieferung und RĂŒckgabe.

đŸ“·Â Fotos: die abgebildeten BĂ€ume sind Beispiele. Alle BĂ€ume werden wunderschön sein.

👇 AusfĂŒhrliche Infos gibt es unter den BĂ€umen und Fragen beantworten wir gerne per Mail.

Infos zur Vermietung und den BĂ€umen

📍 Lokale Vermieter sind leider selten. Deswegen bieten wir eine Lösung fĂŒr alle Regionen.

🔃 Die TopfbĂ€ume werden klimaneutral vor dem Weihnachtsfest geliefert und nach dem Weihnachtsfest zurĂŒckgegeben und in einem der regionalen PartnerwĂ€lder eingepflanzt. Dort leben sie weiter und werden zu großen BĂ€umen.🌍

đŸŒ± ZusĂ€tzlich forsten wir auf đŸŒ±Â 

FĂŒr jeden Weihnachtsbaum forsten wir 2 mÂČ Wald auf. Das speichert ca. 120 kg Co2. Mit Baumeria spenden wir zusĂ€tzlich fĂŒr jeden Baum 1 Euro in die Aufforstung. Insgesamt trĂ€gt das so noch mehr zur Nachhaltigkeit bei 🌍


📏 GrĂ¶ĂŸen und Preise 👛 

  • S – 80 bis 100 cm – 75,99 Euro
  • M – 100 bis 125 cm – 85,99 Euro
  • L – 125 bis 150 cm – 95,99 Euro
  • XL – 150 bis 175 cm – 105,99 Euro

Zzgl. 12,50 fĂŒr Lieferung und RĂŒckgabe.

⌀ Die BĂ€ume kommen in 10 Liter Töpfen mit folgenden Maßen: Höhe 25 cm, Durchmesser unten 20,5 cm und Durchmesser oben 27 cm.

đŸ’¶ Zwar kosten die TopfbĂ€ume mehr als herkömmliche WeihnachtsbĂ€ume, dafĂŒr werden sie nach dem Fest abgeholt, eingepflanzt und leben weiter. Der Gedanke der Nachhaltigkeit zĂ€hlt hier 👍

🏡 Man kann auch die BĂ€ume kaufe und behalten. Dann sind sie 16 Euro gĂŒnstiger.

🔒 Sicher bezahlen mit PayPal, SofortĂŒberweisung, Rechnung mit Klarna, Kreditkarte, Google Pay, Shop Pay


💡 Die richtige GrĂ¶ĂŸe

  • S (80 bis 100 cm): Ideal fĂŒr kleine RĂ€ume, Apartments oder BĂŒros.
  • M (100 bis 125 cm): Geeignet fĂŒr mittelgroße Wohnzimmer und BĂŒrorĂ€ume.
  • L (125 bis 150 cm): Perfekt fĂŒr grĂ¶ĂŸere Wohnbereiche oder Eingangshallen.
  • XL (150 bis 175 cm): Am besten fĂŒr große RĂ€ume oder Außenbereiche geeignet 

 


📅 Termine fĂŒr Lieferung und RĂŒckgabe

🚛 Die erste Lieferung erfolgt ab der letzten November Woche. Anschließend erfolgen die Lieferungen wöchentlich in 2 bis 5 Tagen, je nachdem an welchem Wochentag Sie bestellen.

🔙 Der Baum wird nach Weihnachten zu einem Partnerwald unseres Partners Replants geschickt und dort dauerhaft eingepflanzt. Den Termin fĂŒr die RĂŒckgabe bestimmen Sie selbststĂ€ndig nach den Feiertagen. Das RĂŒcksendeetetikett liegt der Lieferung bei.

🌿 All unsere Transporte sind klimaneutral. 


🚛 Logistik durch Replants 

Bitte beachten Sie die E-Mails von Replants fĂŒr Ihren Weihnachtsbaum.

Wir bei Baumeria sind gut darin Webseiten zu erstellen. FĂŒr die Abwicklung des Mietens sowie Logistik der BĂ€ume arbeiten wir mit Spezialist Replants aus Leverkusen zusammen. Replants ĂŒbernimmt die Abrechnung, Lieferung und Einpflanzen der BĂ€ume. Dadurch können wir sichergehen, dass diese Aufgaben von einem Experten ĂŒbernommen werden. 


đŸŒČ Unsere Premium Nordmanntannen 

Sie sind robuste und langlebige BÀume, die aus einer nachhaltigen, professionellen Baumschule in Deutschland stammen! Die Nordmanntanne eignet sich somit hervorragend zum Aufforsten unserer PartnerwÀlder! 

Der aufrechte Wuchs und die dunkelgrĂŒnen, weichen Nadeln machen die Nordmanntanne zu einem der beliebtesten TannenbĂ€ume zum Weihnachtsfest 🎄

Durch die Aufzucht unserer Tannen im Topf bilden die Pflanzen einen dichten und intakten Wurzelballen, was das Anwachsen in unseren PartnerwÀldern zu fast 100% garantiert.

đŸ“· Die gelieferten BĂ€ume sind den hier abgebildeten Ă€hnlich. Die Fotos sind Beispiele.


🌳 FĂŒr die WĂ€lder đŸŒČ

Bei der Entscheidung fĂŒr diesen Weihnachtsbaum werden zusĂ€tzlich 2 Quadratmeter fĂŒr jeden vermieteten Baum aufgeforstet, um einen Mischwald zu erzeugen. 


🎬 Einblick zu einer Einpflanzaktionen

Weihnachtsbaum mieten

Alles rund um Nachhaltigkeit, Pflege, Fragen und Antworten

âžĄïž Weihnachtsbaum mieten ‧ die wichtigsten Infos

Nachfolgend gibt es einen Überblick mit Informationen ĂŒber den allgemeinen Ablauf, wie man einen Weihnachtsbaum mietet und unterschiedliche BĂ€ume. Wieso ist es nachhaltig, worauf sollte man achten, wie wird der Baum gepflegt und wie lĂ€uft es von der Bestellung ĂŒber die Lieferung bis zur Abholung. Diese und weitere Punkte werden beantwortet. Direkte Fragen beantworten wir gerne Mail.

💚 Darum ist das Christbaum mieten nachhaltig

➕ So lohnt sich Mieten im Vergleich zum Kaufen

1-2-3 So funktioniert das Tannenbaum mieten

💧 Pflege des Weihnachtsbaums im Topf

💰 Preise, um einen Weihnachtsbaum zu leihen

❔❕ HĂ€ufige Fragen und Antworten

Tannenbaum, Weihnachtsbaum und Christbaum – gibt es einen Unterschied?

Im Prinzip ist immer das gleiche gemeint. Die genaue Bezeichnung variiert je nach Region. Auf der Baumeria Webseite möchten wir alle Regionen gleich behandeln und variieren deshalb bei den Bezeichnungen.


Was man ĂŒber die Miete von lebendigen TannenbĂ€umen wissen sollte!

Weihnachtsbaum-mieten-worum-geht-es-und-wozu-ist-es-gut

Einen Weihnachtsbaum mieten, statt zu kaufen, geht das ĂŒberhaupt? Jedes Jahr, gerade kurz vor der Weihnachtszeit, suchen viele Menschen einen Weihnachtsbaum fĂŒr Ihr Weihnachtfest. Hierbei stellt man sich immer wieder die Frage, was mit dem lebenden Baum nach Weihnachten passiert.

Die meisten Familien und Menschen legen ihren Tannenbaum im Januar vor die HaustĂŒre und dieser wird abgeholt und oftmals verbrannt oder man entsorgt den Baum selbst.

Warum nicht einen Weihnachtsbaum mieten? Entscheidet man sich hierzu, tut man der Umwelt etwas Gutes und erspart sich gerade vor Weihnachten viel Zeit und Arbeit und hat Zeit fĂŒr andere Themen wie Geschenke besorgen und die Feiertage vorzubereiten.

💡 Das Mieten eines Christbaums – worum geht es und wozu ist es gut?

Ist man auf der Suche nach einem nachhaltigen Weihnachtsbaum als Alternative zum konventionellen Christbaum, gibt es einige Möglichkeiten, seinem Wunsch nachzukommen. Hier bietet sich ein lebendiger Tannenbaum als Nadelbaum im Topf absolut an und garantiert Nachhaltigkeit. Baumeria kennt die VielfĂ€ltigkeit der TannenbĂ€ume und weiß genau, wo und wie man einen Weihnachtsbaum mieten kann. Einfach zu Weihnachten den gewĂŒnschten Baum mieten und ihm so die Chance auf ein Weiterleben ermöglichen.

Lebendiger Tannenbaum als Weihnachtsbaum im Topf

oekologisch-nachhaltig-Umweltschutz

Möchten Sie einen Christbaum mieten, so ist ein lebender Weihnachtsbaum zur Miete eine gute Wahl. Auf diese Art und Weise handelt man ökologisch und umweltbewusst zugleich. Der Vorteil hierbei ist, dass solche BÀume auch nach Weihnachten noch weiterleben können und ihr Dasein weitergeht.

Einen Weihnachtsbaum im Topf zu mieten ist eine gute Alternative zu einem Einweg- bzw. Wegwerf-Weihnachtsbaum. Denn ein gemieteter Baum kann nach dem Weihnachtsfest eingepflanzt werden und weiter zu seiner vollen Pracht heranwachsen. Einen lebenden Weihnachtsbaum mieten bedeutet vor allem, nachhaltig zu handeln.

💚 Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Ein lebender Weihnachtsbaum zur Miete ist nachhaltig, da man einen solchen, gerade wenn man diesen in einem Topf mietet, nach Weihnachten selbst einpflanzen oder zurĂŒckgeben und einpflanzen lassen kann.

In vielen FĂ€llen stammen herkömmliche Wegwerf-WeihnachtsbĂ€ume aus einer Anzucht, einer sogenannten Weihnachtsbaum-Monokultur. Auf riesigen Plantagen findet man einen Nadelbaum neben dem Anderen vor. WeihnachtsbĂ€ume aus solchen großen Monokulturen sind oftmals jedoch eine besonders große Belastung fĂŒr die Umwelt. Sie werden mit KunstdĂŒnger und Pestiziden versehen. Dieser unschöne Nebeneffekt lĂ€sst sich jedoch umgehen. Im besten Fall schaut man sich nach WeihnachtsbĂ€umen in seiner Umgebung um. Ist die Herkunft regional oder aus biologischer Forstwirtschaft, ist man auf der sicheren Seite.  

Nachhaltigkeit-und-Umweltschutz-beim-Weihnachtsbaum-mieten

Doch was bedeutet eigentlich biologische Forstwirtschaft? Dies bedeutet nichts anderes als die natĂŒrliche RegenerationsfĂ€higkeit des Waldes. Wichtig ist hierbei die Nachhaltigkeit und um diese in Verbindung mit dem Umweltschutz sorgt man sich in der biologischen Forstwirtschaft. Kurz gesagt, ist der Erhalt der BĂ€ume und die Weiterentwicklung dieser auf natĂŒrlichem Wege die Hauptaufgabe der biologischen Forstwirtschaft.


➕ Vorteile eines Mietbaum – Darum lohnt sich Mieten im Vergleich zum Kaufen!

Ein Mietbaum liegt absolut im Trend. Es werden jedes Jahr in der Weihnachtszeit Millionen von WeihnachtsbĂ€umen benötigt. Diese findet man nicht nur in Wohnungen vor, sondern auch in GeschĂ€ften, BĂŒros oder öffentlichen Einrichtungen und PlĂ€tzen. GeschmĂŒckt machen die ChristbĂ€ume einiges her. Nach der Weihnachtszeit landen diese Prachtexemplare leider oft direkt auf dem MĂŒll oder werden verbrannt. Sie werden nicht mehr benötigt und sie werden entsorgt.

In vielen LÀndern, gerade in DÀnemark und der Schweiz, sind WeihnachtsbÀume zur Miete bereits angekommen. Gerade die Nachhaltigkeit ist positiv zu bewerten und kommt bei vielen Verbrauchern immer wieder besonders gut an. TannenbÀume, die man mieten kann oder ein Christbaum, der angeliefert und abgeholt wird, spricht viele Menschen an. Die Vorteile liegen klar auf der Hand, wenn man sich dazu entscheidet einen Weihnachtsbaum zu mieten:

➕ Der Baum bleibt ĂŒber die Feiertage frisch, verbreitet seinen natĂŒrlichen Duft, die Nadeln bleiben grĂŒn und am Baum. Man hat insgesamt mehr Freunde mit seinem Weihnachtsbaum und tut noch etwas Gutes.

➕ Einen Weihnachtsbaum mieten bedeutet, dass man diesen geliefert bekommt und er nach Absprache wieder abgeholt wird. Man spart Zeit fĂŒr die Abholung und das Entsorgen.

➕ Der Christbaum kann nach den Festtagen eingepflanzt werden, wachsen und gedeihen. Der Tannenbaum lebt weiter.

➕ Einen lebenden Weihnachtsbaum mieten bedeutet auch, dass man umweltbewusst handelt.


1-2-3 ‱ Wie funktioniert die Miete eines Christbaums?

Wer das erste Mal davon hört, dass es auch die Möglichkeit gibt, sich eine lebende Tanne zu mieten, der steht vor der Frage, wie und vor allem wo man einen Weihnachtsbaum mieten kann. Der Vorgang ist sehr einfach und Sie haben kaum Arbeit, wenn Sie einen Christbaum mieten möchten.

1. Anbieter und Preise vergleichen

Generell kann man WeihnachtsbĂ€ume online mieten oder lokal. Zur Entscheidung verschafft man sich einen Überblick ĂŒber die verfĂŒgbaren Anbieter in bestimmten Regionen und ganz Deutschland. Dabei kann man die Baumarten, Lieferbedingungen und Preise vergleichen. Sie finden sicherlich den fĂŒr Sie passenden Baum.

2. Weihnachtsbaum bestellen oder abholen

Die genauen BestellmodalitÀten variieren je nach Anbieter und Vermieter. Sie entscheiden sich, ob Sie online oder lokal mieten und bestellen beim Online-Mieten den Baum im Internet und beim lokalen Mieten fahren Sie zum Standort des Vermieters und nehmen Ihren Baum von dort aus direkt mit.

2.1. Mietbaum an Wunschadresse liefern lassen

In der Regel liefern die Anbieter die BĂ€ume zu gewĂŒnschten Lieferterminen oder als Sammeltermin. Sie finden die genauen Liefertermine und -möglichkeiten in der AnbieterĂŒbersicht. Die Anlieferung erfolgt direkt zu Ihrer angegebenen Adresse. Sie können den Baum selbst entgegen nehmen, einen Nachbarn bitten die Christbaum-Lieferung anzunehmen oder dem Zusteller eine Abstellgenehmigung erteilen.

3. ĂŒber die Feiertage am Weihnachtsbaum erfreuen und ihn gelegentlich pflegen

Mit dem lebenden Baum haben Sie ĂŒber die ganzen Feiertage Freude und tun gleichzeitig etwas Gutes. Der Christbaum braucht gelegentliche Pflege. Dazu erhalten Sie eine Anleitung mit der Lieferung.

4. Baum wird abgeholt und eingepflanzt bzw. pflanzen Sie ihn selbst ein

Sie können beim Bestellen wÀhlen, ob die den Weihnachtsbaum im Topf mieten oder kaufen wollen. Wenn Sie den Weihnachtsbaum mieten, wird der Baum nach den Feiertagen zu bestimmten oder frei wÀhlbaren Terminen abgeholt. Wenn Sie den Baum kaufen, können Sie den Baum nach der Festzeit selbst einpflanzen und weiterleben lassen.
 

Pflege des Weihnachtsbaums im Topf 💧 So pflegen Sie Ihren gemieteten Tannenbaum richtig!

Weihnachtsbaum-im-Topf-giessen-und-richtig-pflegen-Giesskanne

Ein Weihnachtsbaum im Topf sollte natĂŒrlich die richtige Pflege erhalten, damit dieser lange Freude bereiten kann und weiterleben kann.

Zur Beruhigung: auch wenn mal einzelne gemietete WeihnachtsbÀume eingehen sollten, ist die Masse vieler gemieteter und weiter lebender ChristbÀume immer noch besser als Wegwerf-BÀume. Mit der richtigen Pflege ist auch das Weihnachtsbaum mieten einfach.

Ein kĂŒhler Standort ist von großem Vorteil, wenn Sie lange Freude an Ihrem Mietbaum haben möchten. Lebende BĂ€ume, die sich in einem Topf befinden, sind auf die BewĂ€sserung von außen angewiesen, daher sollten Sie einen solchen mindestens jeden zweiten Tag mit ausreichend Wasser versorgen. Der Wurzelballen sollte unter gar keinen UmstĂ€nden austrocknen, denn dann vertrocknet die Tanne. Besonders Fichten, die wunderschön aussehen und gerade zur Weihnachtszeit immer wieder gern verwendet werden, reagieren auf eine falsche BewĂ€sserung extrem sensibel.

Sie sollten auch darauf achten, dass Sie hier nicht zu viel Wasser geben, aber auch nicht zu wenig. Die goldene Mitte ist bei diesem Tannenbaum genau richtig. Im besten Fall ĂŒberprĂŒfen Sie den Zustand der Erde tĂ€glich. Ist diese nur leicht angetrocknet, so sollten Sie Ihren Tannenbaum mit Wasser versorgen. Das Wasser sollte jedoch niemals im Topf stehen. Bei Bedarf fĂŒhlen Sie mit einem Finger die Erde.

Steht Ihr Weihnachtsbaum in einem warmen Raum? Dann sollten Sie die Nadeln alle zwei Tage ĂŒberprĂŒfen. Sollten diese trocken sein, auch nur vereinzelt, dann benutzen Sie eine SprĂŒhflasche mit Wasser. Mit einer solchen können Sie die Nadeln etwas befeuchten und Ihr Tannenbaum wird Ihnen noch lange Freude bereiten. 

Tannenbaum-Besitzer stellen sich immer wieder die Frage, ob ihr BĂ€umchen DĂŒnger benötigt. Über die Feiertage ist dies nicht nötig. Falls Sie Ihren Baum im Topf das Jahr ĂŒber im Freien stehen lassen, kann man im FrĂŒhling seinen Tannenbaum mit Tannen- oder KoniferendĂŒnger versorgen. Handelt es sich hierbei um einen Tannenbaum in einem Topf, der nach Weihnachten ins Freiland gesetzt wird, so kann man problemlos auf die Zugabe von zusĂ€tzlichem DĂŒnger verzichten. Die benötigten NĂ€hrstoffe erhĂ€lt der Baum in einem solchen Fall spĂ€ter aus der Erde.

 

💰 Wie viel kostet es einen Weihnachtsbaum zu leihen?

Möchte man einen lebenden Weihnachtsbaum mieten, so macht man sich natĂŒrlich auch Gedanken bezĂŒglich des Preises. Ist die Christbaum-Miete erheblich teurer, als wenn man sich einen Tannenbaum kauft oder sind die Kosten hierfĂŒr erschwinglich? Einen Weihnachtsbaum leihen kann man bereits fĂŒr relativ wenig Geld. Hierbei spielt die gewĂŒnschte GrĂ¶ĂŸe natĂŒrlich eine ĂŒbergeordnete Rolle. Ein kleiner Tannenbaum in einem Topf ist wesentlich gĂŒnstiger, als dies bei einem großen Baum der Fall ist.

Weihnachtsbaum-leihen-Wie-teuer-ist-es-tatsaechlich

Wer einen Christbaum mieten möchte, der kann sich sicher sein, dass alle diese BĂ€ume eines gemeinsam haben: Sie leben nach der Weihnachtszeit weiter. Wie bereits erwĂ€hnt, gibt es BĂ€ume in Töpfen zu mieten, die nach der Mietdauer wieder abgeholt werden. Diese Art der Weihnachtsbaum-Miete ist die HĂ€ufigste. Die Kosten variieren und liegen in der Regel zwischen 50 und 150 Euro. Hat der Baum seine Pflicht erfĂŒllt, so wird dieser nicht, wie sonst ĂŒblich, entsorgt, sondern abgeholt und wieder einpflanzt.

Es besteht auch die Möglichkeit, wenn man Gefallen an dem gemieteten Baum gefunden hat, dass man diesen im Nachhinein kauft und selbst einpflanzt, zum Beispiel im eigenen Garten. Die Kosten fĂŒr den Kauf des Baumes liegen in den meisten FĂ€llen dann bei 30 bis 80 Euro. Sie können direkt bei Ihrer Bestellung angeben, ob Sie den lebenden Christbaum zurĂŒckgeben oder behalten möchten.

Preislich sind WeihnachtsbÀume im Topf etwas teuer als geschlagene BÀume, besonders beim Weihnachtsbaum mieten. Es steht dabei jedoch das ökologische Handeln sowie Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Vordergrund.

Kosten fĂŒr den Christbaum

Die Kosten fĂŒr einen Weihnachtsbaum unterscheiden sich je nach Baumart, Region und GrĂ¶ĂŸe und können somit nicht pauschal angegeben werden. Deswegen ist es hilfreich, vorab unterschiedliche Anbietern zu vergleichen und den fĂŒr sich passenden Baum und Preis zu finden. Die Preise sind je nach Variante sehr unterschiedlich, sodass sich eine Suche nach dem perfekten Christbaum immer lohnt. 

Kosten fĂŒr Lieferung und Abholung

Weihnachtsbaum Haendler Suche online und lokal

Die Anlieferung und Abholung, wenn man einen Weihnachtsbaum mieten möchte, sind oftmals im Preis enthalten. Bei einigen Firmen besteht jedoch auch die Möglichkeit, einen Weihnachtsbaum selbst abzuholen und spĂ€ter zurĂŒckzubringen. Manchmal entstehen zusĂ€tzliche Kosten, wenn man die Lieferung in Anspruch nimmt.

 

Baumeria Angebot đŸŒČ Weihnachtsbaum mieten und die Umwelt schĂŒtzen leicht gemacht!

Baumeria bietet Ihnen die Möglichkeit, ökologisch und nachhaltig einen Tannenbaum zu mieten.

Sie können auf diese Art und Weise einem jeden Mietbaum weiterleben lassen. Ein Weihnachtsbaum zum Mieten bietet die Möglichkeit, dass Sie mit einem solchen die Umwelt schĂŒtzen und Ihnen eine erhebliche Arbeitserleichterung gegeben ist. 

Der Ablauf der Christbaum-Miete ist kinderleicht, da Sie frei nach Ihren WĂŒnschen auswĂ€hlen können und Ihnen der Baum direkt an Ihre Wunschadresse geliefert wird. Bei der Abholung sieht es genauso aus, denn auch mit der RĂŒckgabe haben Sie kaum Arbeit.

 

📏 Die WeihnachtsbĂ€ume gibt es in 4 GrĂ¶ĂŸen

  • S – 80 bis 100 cm – 75,99 Euro
  • M – 100 bis 125 cm – 85,99 Euro
  • L – 125 bis 150 cm – 95,99 Euro
  • XL – 150 bis 175 cm – 105,99 Euro

Springen Sie einfach nach oben und finden Sie dort Details zu den BĂ€umen.

 


❔ HĂ€ufige Fragen und Antworten ❕

Ist eine Lieferung zu meinem Wunschtermin möglich?

Wir liefern in der Regel ab Ende November / Anfang Dezember. Dies ist auch relevant, damit sich der Baum akklimatisieren kann, bevor er nach drinnen geholt wird.

Macht es Sinn, sich einen Tannenbaum zu bestellen?

Je nach Anbieter ist es eine sehr gute Lösung, sich einen Tannenbaum zu bestellen, denn Sie brauchen sich keine Gedanken um Abholung und RĂŒckgabe zu machen, dies wird fĂŒr Sie erledigt.

Kann mein Tannenbaum auch geliefert werden, wenn ich nicht zu Hause bin?

SelbstverstĂ€ndlich können Sie Ihren Tannenbaum auch dann zu sich nach Hause liefern lassen, wenn Sie nicht anwesend sind. Bitten Sie beispielsweise einen Nachbarn, diesen anzunehmen oder erteilen Sie dem Zustelldienst eine sogenannte Abstellgenehmigung. Dann kann der Baum an Ihrem gewĂŒnschten Abstellplatz abgestellt werden (Vorlage erhalten Sie von uns per E-Mail als PDF).

Wie funktioniert die Lieferung mit einer Abstellgenehmigung?

Sie können bei dem Versandunternehmen eine Abstellgenehmigung hinterlegen. Dies bedeutet fĂŒr den Zusteller, dass er Ihren Weihnachtsbaum an einem von Ihnen gewĂ€hlten Ort abstellen darf, auch wenn Sie nicht anwesend sind. Dies kann der eigene Garten oder eine Laube oder ein anderer Stellplatz sein (Vorlage zur Abstellgenehmigung erhalten Sie von uns per E-Mail als PDF).

Welcher Standort ist der Richtige fĂŒr einen Tannenbaum?

TannenbĂ€ume lieben es kĂŒhl und vertragen die Hitze nicht so gut. Daher sollte man seinen Weihnachtsbaum an einem kĂŒhlen Ort aufstellen. Ist dies nicht möglich, da beispielsweise die Heizung im Wohnzimmer fĂŒr viel WĂ€rme sorgt, so sollte der Christbaum regelmĂ€ĂŸig gegossen werden und eventuell die Nadeln mit Wasser besprĂŒht werden, damit die Nadeln lĂ€nger am Baum bleiben. Detaillierte Infos zu Pflege finden Sie weiter oben.

Wie kann ich sehen, wie mein Baum aussehen wird? Kann ich mir ihn vorher anschauen?

Bei einer Online-Bestellung ist es noch nicht möglich, den Christbaum vorab zu sehen bzw. der Aufwand fĂŒr einzelne Fotos wĂ€re sehr hoch und die BĂ€ume wĂŒrden sehr teuer werden. Die dargestellten Bilder von ChristbĂ€umen gelten als Orientierung. Sie können sich darauf verlassen, dass nur schöne und gesunde TannenbĂ€ume geliefert werden. SĂ€mtliche angebotenen MietbĂ€ume sind in einem hervorragenden Zustand, sodass Sie sich sorgenfrei einen Baum mieten können. Wenn man einen Baum mietet, steht nicht der perfekte Baum, sondern die Idee des umweltfreundlichen Mieten im Vordergrund. Dazu wird der Baum mit Ihrem Baumschmuck seine ganz eigene Schönheit bekommen.

Was passiert, wenn der Weihnachtsbaum bei mir eingeht?

NatĂŒrlich wĂ€re es schön, dass so viele BĂ€ume wie möglich ĂŒberleben. DafĂŒr erhalten Sie Pflegeanleitungen und finden auf Baumeria zudem hilfreiche Hinweise. Aber es kann natĂŒrlich passieren, dass ein Baum eingeht und wenn dieser Fall eintritt, verursacht dies _keine_ zusĂ€tzlichen Kosten. Sie können den Baum entsorgen oder zurĂŒckbringen oder er wird abgeholt.

Wird der Baum teurer, wenn er bei mir kaputt geht?

Nein, er wird nicht teurer. NatĂŒrlich kann es ab und zu passieren, dass ein Mietbaum nicht ĂŒberlebt. In den meisten FĂ€llen ist auch nicht klar, was der Pflanze dann geschadet hat. Fast so wie bei Zimmerpflanzen 🙂 In der Masse sind gemietete BĂ€ume bei einzelnen „Verlusten“ immer noch nachhaltiger als Wegwerf-BĂ€ume.

Baumarten fĂŒr Christ-, Tannen- und WeihnachtsbĂ€ume

Es gibt einige unterschiedliche Tannenarten und NadelbÀume, die man als Weihnachtsbaum mieten kann. Die folgenden Christbaumarten sind in der Weihnachtszeit besonders beliebt.

Tannenbaum Christbaum Weihnachtsbaum Arten Vergleich

Nordmanntanne

Die Nordmanntanne ist bekannt fĂŒr ihre lange Haltbarkeit und die weichen Nadeln. Sie wird gerade zur Weihnachtszeit immer wieder gerne als erste Wahl betrachtet, da sie auch nach Wochen ihre Nadeln behĂ€lt. Sie wird auch Nordmanns Tanne und Kaukasus-Tanne genannt.

Blaufichte

Die Blaufichte sieht nicht nur super schön aus, sondern sie duftet zudem herrlich nach Wald und verleiht ein StĂŒck pure Natur und den Wunsch nach Freiheit. Sie ist ebenso langlebig, wie man es von der Nordmanntanne her kennt. Sie ist immergrĂŒn und aus der Gattung der Fichten.

Nobilistanne

Die Nobilistanne ist eher unbekannt und gilt als Liebhaberbaum unter den WeihnachtsbĂ€umen. Sie ist sehr robust und hĂ€lt auch schweren Christbaumschmuck. Sie ĂŒberzeugt durch eine hohe Nadelfestigkeit und lange Haltbarkeit, weswegen sie gerne als lebende Tanne ausgewĂ€hlt wird.

ZusÀtzlich gibt es noch die Fraser-Tanne, Rotfichte, Zuckerhutfichte und Serbische Fichte als Weihnachtsbaumarten.


Das Baumeria Angebot

Baumeria ist fĂŒr Sie der richtige Ansprechpartner, wenn Sie einen Weihnachtsbaum mieten möchen.

Wir können Ihnen das Versprechen geben, dass gemietete WeihnachtsbĂ€ume nach Weihnachten weiterleben dĂŒrfen. Die Aufzucht aller TannenbĂ€ume ist nachhaltig und die Anlieferung ist einfach und wird auf Wunsch automatisch vollzogen, ebenso wie die Abholung. 

Weihnachtsbaum mieten đŸŒČ echt und im Topf - alt 2023-11-28 1

Externe Webseiten zum Thema

 


InhaltsĂŒbersicht

Infos zur RĂŒckgabe an Replants

Mittlerweile wurden die RĂŒcksendeetiketten von Replants verschickt und alle haben hoffentlich die Mail dazu bekommen. Falls es doch noch irgendwelche Probleme gibt, schreibt uns bitte an replants@baumeria.de und wir helfen.

Die BĂ€ume werden demnĂ€chst eingepflanzt und können anschließend zu ihrer vollen GrĂ¶ĂŸe heranwachsen und einen Beitrag fĂŒr unsere Umwelt leisten.

DANKE FÜRS MITMACHEN 👍đŸŒČ🙏


2024

FĂŒr nĂ€chstes Weihnachten suchen wir weiter nach lokalen und online Möglichkeiten zum Weihnachtsbaum mieten. Wer ĂŒber die Alternativen fĂŒr 2024 informiert werden möchte, kann sich hier eintragen: